Sommer Cup mit Einheitskarts nach „T4 Series Germany“ vom Motodrom-Belleben
Es werden richtige Rennkarts verwendet, wie sie auch in anderen Rennserien zum Einsatz kommen. Die Karts
sind technisch einheitlich ausgestattet, um größtmögliche Chancengleichheit zu bieten. Gewichtskästen und
Die Eckdaten der Karts sind:
- Motor Tillotson T4 (225ccm und 15PS)
- Chassis Fa. Praga IPK
- hydraulische Bremsanlage
Die Kartzuteilung erfolgt vor dem 30.07.22 im Motodrom Belleben, der Teilnehmer muss sich im Vorfeld bis zum 29.07.22 im Motodrom melden und bekommt darauf hin sein Kart zugeteilt. Verschiedene
Sitzgrößen ermöglichen eine faire Anpassung (Gewicht und Größe) der Fahrer untereinander. Mindestgewicht
Fahrer mit Kart beträgt 155Kg und wird durch Zuladung von Zusatzgewichte angepasst.

Teilnahmebedingungen:
Beim Sommer Cup kann jeder teilnehmen, der mindestens im 12. Lebensjahr ist, eine Mindestgröße von
150cm hat und nicht schwerer als 100 Kg ist.

Anzahl noch Freie Plätze: Ausgebucht!!!!!!

 
E-Mail
Karte
Infos